So gefährlich ist ein Steinschlag wirklich

So gefährlich ist ein Steinschlag wirklich

Ein lauter Knall und schon ist es passiert: Ein Steinschlag hat die Windschutzscheibe getroffen und hinterlässt ein Loch oder eine abgeplatzte Stelle. Das ist ärgerlich und kann auch schnell zur Gefahr werden. In diesem Artikel geht es um die Folgen von Steinschlägen und was in diesem Fall zu tun ist.


Die Folgen eines Steinschlags

Die Windschutzscheibe ist bei der Fahrt großen Belastungen wie den Druck des Fahrtwinds und gleichzeitig aufspritzenden Schmutz, Regen, Hagel, Insekten und Laub ausgesetzt. All das steckt die Scheibe in der Regel locker weg, doch ein Steinschlag hinterlässt in den meisten Fällen einen kleinen Schaden. Rein optisch ist ein solcher Schaden für einige zunächst ein zu kleiner Makel, um die Scheibe deswegen gleich reparieren zu lassen. Doch wegen der negativen Auswirkungen auf die Fahrsicherheit sollte damit nicht allzu lange gewartet werden.

Der kleine Krater eines Steinschlags kann sich schnell zu einem Riss oder Sprung entwickeln. Bei anhaltend starkem Fahrtwind oder einer vibrationsreichen Fahrt durch unebene Straßen ist das beispielsweise schnell passiert.

Die Folge: Die Spannung der Windschutzscheibe nimmt ab und die Stabilität der Karosserie ist nicht mehr garantiert. Besonders bei Unfällen wird dieser Umstand schnell zur großen Gefahr für die Gesundheit der Fahrzeuginsassen. Zudem bringen Risse in der Windschutzscheibe das Risiko mit sich, sich an Glassplittern zu verletzen. Damit es nicht dazu kommt, ist eine schnelle Reparatur nach einem Steinschlag der beste Weg für die eigene Sicherheit.

Auswirkungen von Steinschlägen auf Fahrzeugassistenzsysteme

Viele moderne Autos sind mit sensiblen Assistenzsystemen ausgestattet. Steinschläge können diese stören und so zu unvorhersehbaren Unfällen führen. Vor allem im Bereich der verbauten Kamera für das Assistenzsystem ist ein Steinschlag gefährlich. In diesem Fall ist es sogar schon ratsam, die komplette Windschutzscheibe tauschen zu lassen. Der Grund dafür ist, dass die Assistenzsysteme die Bilder der Kamera unter anderem dafür nutzen, um den Abstand zu anderen Fahrzeugen zu ermitteln und dementsprechend das Tempo anzupassen. Ein Steinschlag verfälscht diese Bilder, wodurch das System falsche Informationen erhält und Fehler macht. Gefahren können dann nicht mehr zuverlässig erkannt werden.

Autoglas

Was tun bei einem Steinschlag?

Mit einem Steinschlag in der Windschutzscheibe sollte der nächste Besuch in einer Werkstatt für die schnelle Reparatur nicht lange auf sich warten lassen. Im Folgenden stellen wir eine alphabetisch geordnete Liste von Anlaufstellen dafür vor:

– Autoglas Bochum
– Autoglas Bottrop
– Autoglas Dorsten
– Autoglas Duisburg
– Autoglas Essen
– Autoglas Gelsenkirchen
– Autoglas Gladbeck
– Autoglas Herne
– Autoglas Oberhausen

Fazit

Die Folgen eines Steinschlags sind eine Gefahr für alle Fahrzeuginsassen und sollten deshalb nicht ignoriert werden. In modernen Autos können die Risse und Löcher von Steinschlägen die verbauten Kameras stören, wodurch Assistenzsysteme falsche Informationen erhalten und schnell Unfälle verursachen können. Für die Reparatur stehen viele Anlaufstellen zur Verfügung. Wer vom Pech getroffen wird und einen Steinschlag erlebt, sollte mit dem Besuch der nächsten Werkstatt nicht zögern, um die Fahrzeugsicherheit aufrechtzuerhalten.

Bildnachweis:
auremar – stock.adobe.com // Christian Krammer – stock.adobe.com

 

Gesundheits-Portal

Related Posts

Die wichtigsten Tipps für den erfolgreichen Bau eines Pools!

Die wichtigsten Tipps für den erfolgreichen Bau eines Pools!

Aufgeräumt und sauber: So bringen Sie Ihr Auto wieder zum Strahlen!

Aufgeräumt und sauber: So bringen Sie Ihr Auto wieder zum Strahlen!

Der Umzug in ein besseres Leben

Der Umzug in ein besseres Leben

Infrarotwärme – Gut für die Gesundheit?

Infrarotwärme – Gut für die Gesundheit?